Unser Ansatz

Der Stress im Job nimmt zu

Tempo bestimmt in den letzten Jahren immer stärker unser Leben: Leistungsdruck, Zeitnot, ständig wachsende Anforderungen im Beruf und im Privatleben. Stress ist allgegenwärtig und er kann der Gesundheit schaden. Erste Signale sind Ohrgeräusche und Augenzucken. Wenn nicht rechtzeitig ein adäquater Umgang erlernt wird, werden die Symptome schnell drastischer und reichen bis hin zum Burnout.

Folgen

• Höhere Geschwindigkeit
• Wachsende Anforderungen
• Überforderung


Der Weg aus dem Stress ist für jeden anders

Der Weg aus dem Stress fängt bei jedem Einzelnen an. Ein Grundpfeiler unseres Programms ist es, die Verantwortung für sich und sein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Wir helfen den Teilnehmern dabei, nachhaltig ihren individuellen Weg zu finden, einen gesunden Umgang mit Stress im Alltag zu entwickeln.

Der Einstieg ist ein mehrtägiges Seminar an einem ungestörten Ort, fernab der alltäglichen Belastungen. Hier erarbeiten wir in der Gruppe mit Hilfe von psychologischen Übungen und im Einzelcoaching mit der Ärztin einen passenden Weg, der die Lebensumstände und Probleme des Einzelnen berücksichtigt.

Veränderung erfordert langfristige Aufmerksamkeit

Zur Steigerung der nachhaltigen Wirksamkeit des Ergebnisses erhalten die Teilnehmer im Anschluss einen individuellen Therapieplan und werden in regelmäßigen Abständen durch persönliche E-mails und Coaching-Übungen von der Ärztin erinnert. Das Resultat stellt eine stärkere Fähigkeit zum fokussierten und konzentrierten Arbeiten und damit einer Erhöhung der Leistungsfähigkeit dar.

Die Wirkung unseres Ansatzes schwarz auf weiß

Unser Ansatz setzt auf die neusten Methoden der Stressmessung. Die Auswertung der Ergebnisse (Messung der Stresshormone, Herzratenvariabilität, etc.) bietet einen umfangreichen Überblick über die aktuelle körperliche Stressreaktion und kann zur Darstellung erster positiver Resultate nach dem Programm wiederholt werden.

Wir bieten